top of page

French Toast mit Granatapfelsirup

Aktualisiert: 9. Sept. 2023


Kurs: Frühstück

Portionen: 3

Autor: Hip Foodie Mom


Zutaten

6 große Eier

1/2 Tasse Schlagsahne oder Vollmilch

1 Esslöffel reines Vanilleextrakt

1/2 Teelöffel gemahlener Zimt

Eine Prise gemahlene Muskatnuss

Eine Prise Salz

6 Scheiben Brot, vorzugsweise einen Tag alt

4 Esslöffel ungesalzene Butter + Butter zum Servieren

Reiner Ahornsirup zum Servieren (optional)

Granatapfelsirup

Granatapfelkerne


Anleitung

Eier, Sahne, Vanille, Zimt, Muskatnuss und Salz in einer mittelgroßen Rührschüssel verquirlen und beiseite stellen.

Das Brot in eine flache Auflaufform legen, die groß genug ist, um die Brotscheiben in einer einzigen Schicht aufzunehmen. Die Eimischung über das Brot gießen und 10 Minuten einweichen lassen. Die Brotscheiben umdrehen und weitere 5 bis 10 Minuten einweichen, bis sie durchtränkt sind.

Erhitzen Sie 2 Esslöffel Butter in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze und braten Sie die Hälfte der Brotscheiben goldbraun, etwa 2 bis 3 Minuten pro Seite. Die Pfanne abwischen und den Vorgang mit der restlichen Butter und dem Brot wiederholen. Bis zum Servieren warm halten. Wenn das Brot warm ist, mit Butter, reinem Ahornsirup und etwas Granatapfelsirup beträufeln und mit Granatapfelkernen bestreuen. Sofort genießen.



4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page